Frohes Neues!

Nach längerer Zeit melde ich, um einen ganz kurzen Rückblick auf 2016 und eine Vorausschau auf 2017 zu posten. Die sportlichen Daten werden anhand des kleinen Strava-Filmchens dargestellt.

Die Top-Highlights waren die Teilnahme am Tannheimer Radmarathon und natürlich die Alpenrunde. Auch super war die Wellness & Bike Tour und der Vereinsausflug in die Pfalz. Zu letzterem gibt es leider noch keinen Bericht. Vielleicht hole ich das noch nach…
Privat hat sich auch einiges geändert. Wir sind umgezogen und ich habe mein Fitnessstudio aufgegeben. Die Kinder wachsen und halten uns gut auf Trab. 😉

Trotzdem versuchen Diane und ich unser gemeinsames Hobby, den Radsport, auch ab und zu gemeinsam auszuüben. Im Alltag gelingt das nur selten, aber wir haben auch für 2017 ein paar gemeinsame Events geplant. Und somit komme ich auch schon auf den Ausblick auf 2017:

  • 28.05.2017: Wenigumstad Rad Marathon (Je nach Wetter und Lust&Laune)
  • 04.06.2017: Rhön-Radmarathon Bimbach (258 Kilometer, 4.700 Höhenmeter) / Diane auf der 180er-Strecke
  • 30.07.2017: Arlberg Giro (150 Kilometer, 2.500 Höhenmeter) / Diane und ich angemeldet
  • Anfang August 2017: Alpentour 3 Tage / Diane und ich (+ Gäste?)
  • 13.08.2017: Rhön 300 (300 Kilometer, 4.500 Höhenmeter)

Vielleicht kommt noch die eine oder andere Veranstaltung dazu…

So, jetzt geht es erst mal weiter mit dem Training. Ich melde mich.

Keep on cycling!

Schreibe einen Kommentar